Pro-Vernunft.de

 

                                                                                                                                              Diebach 14.09.2015

 

An die

Redaktion des Kreisanzeigers

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte veröffentlichen sie in einer der nächsten Ausgaben ihres Kreisanzeigers meinen Leserbrief zum Redaktionsgespräch mit Bürgermeister Spamer.

 

Auftrag ausgeführt!

Bürgermeister Spamer brüstet sich damit, der BIMA das alte Stabsgebäude in der Armstrongkaserne abgeschwatzt zu haben. In Wirklichkeit ist er endlich einem Antrag von Pro Vernunft gefolgt, der forderte, dass dieses Gebäude in das Eigentum der Stadt übernommen werden solle. Insofern hat er nur den von Pro Vernunft 2011 gestellten Antrag umgesetzt. Hierbei auch noch zwei von ihm begangene Rechtsverstöße zum finanziellen Nachteil des Büdinger Steuerzahlers gegenrechnen zu wollen, zeugt von einem gestörten Verhältnis zu unserer Rechtsordnung.

Norbert Jakob

Altwiedermuser Straße 35

 

Pro Vernunft